Skip to main content

Antwort

Wie weise ich die Förderkategorie meines Unternehmens nach?

Voraussetzung für die Antragsberechtigung sind u. a. die Bestätigung durch den antragstellenden Musikfachhandel, den Hersteller, den Vertrieb, dass eine ordnungsgemäße Geschäftsführung gewährleistet ist und sie alle förderbezogenen Ausgaben nachweisen können (im Antragsformular sowie der Selbstverpflichtungserklärung).

Zusätzlich ist die Vorlage eines Handelsregisterauszugs (nicht älter als 1 Jahr mit Antragstellung) zwingend erforderlich.

Zudem ist ein Nachweis über ein vorhandenes stationäres Einzelhandelsgeschäft (Ladenlokal) z. B. durch gültigen Gewerbemietvertrag bzw. bei Eigentum durch Nachweis des Grundbucheintrages über Eigentumsverhältnisse zu erbringen.

Alle Fragen & Antworten